Pellet-Heizkessel renerVIT

Die klimaneutrale Heizung für Ein- und Zweifamilienhäuser

  • Umweltschonendes, kostengünstiges Heizen durch Nutzung heimischer Energie, Bio-Asche als Gartendünger verwendbar
  • Hoher Wirkungsgrad dank automatischer Verbrennungsregelung
  • Bequemes Befüllen mit Pellets durch das Fördersystem Ihrer Wahl
  • Einfache Bedienung des Pellet-Heizkessels und angeschlossener Komponenten mit dem integrierten witterungsgeführten Systemregler mit Touchscreen, der optional auch aus der Ferne steuerbar ist – per Smartphone, Tablet und PC
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus

Übersicht

Natürliche Wärmeerzeugung in Ein- und Zweifamilienhäusern kann so komfortabel sein: Im renerVIT werden Pellets verbrannt – formstabile Presslinge, die aus dem Restholz holzverarbeitender Betriebe hergestellt werden. Dabei läuft alles vollautomatisch ab: Luft- und Brennstoffzufuhr werden über eine Lambdasonde gesteuert, die Brennermodulation passt die Leistung automatisch an die Heizlast an, und selbst die Reinigung erfolgt automatisch.

Der renerVIT kann den Wärme- und Warmwasserbedarf eines Gebäudes vollständig decken und ist außerdem modular erweiterbar, z. B. um einen Pufferspeicher, Trinkwasserspeicher oder um eine Solaranlage. Als Schaltzentrale dient der neue witterungsgeführte Systemregler mit Touchscreen, der auch aus der Ferne angesteuert werden kann – per Smartphone, Tablett und PC.

Technische Daten

Technische Daten

renerVIT
Allgemein
Leistungsgröße (kW)12, 20, 30, 45, 60 kW
Normnutzungsgrad98 % (Hs) / 109 % (Hi)
Höhe (mm)1.130 - 1.480 mm
Breite (mm)590 - 750 mm
Tiefe (mm)865 - 1.140 mm
Gewicht (kg)261 bis 518 kg
Energiekosten
EinsparungBis zu 15% Heizkosteneinsparung gegenüber herkömmlichen Heizwertgeräten

Downloads