Technik & Trends

Technologien und Ideen von morgen – wir sprechen schon heute darüber.

Weltraumforschung

Technik & Trends

Was wir aus der Weltraumforschung lernen können

Handstaubsauger, Gel-Einlagen für Schuhe, Klettverschlüsse – von zahlreichen Erfindungen, die ursprünglich das Leben im All besser machen sollten, profitieren wir auch im Alltag. Doch lassen sich auch medizinische Erkenntnisse aus der Weltraumforschung auf das Leben auf der Erde übertragen? Wir haben nachgefragt – bei Professor Jörn Rittweger vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. In der medizinischen Forschungseinrichtung „:envihab“ untersuchen der Weltraumphysiologe und sein Team unter anderem, wie Astronauten dem Knochen- und Muskelabbau im All vorbeugen können.

Berg Boutmezguida

Technik & Trends

Die Nebelfänger

2050 drohen zwei Drittel der Bevölkerung akute Wassernot. Über eine Milliarde Menschen haben bereits heute keinen Zugang zu einer Quelle, einem Brunnen oder Leitungssystem. In einigen Regionen mit Wasserknappheit gibt es eine günstige und einfache Lösung: das Melken von Nebel durch Nebelfaenger.