Wissen & Wert

Zahlen, Daten, Fakten rund ums nachhaltige Wohnen – damit ihr informiert seid.

Wissen & Wert

Wärmepumpe mit Flächenheizung? Das ist Ökologie, Komfort und Effizienz pur!

75 Prozent der Wärme daheim kostenlos aus der Umwelt gewinnen, und nur noch 25 Prozent als zusätzliche Antriebsenergie hinzufügen? Wer sein Zuhause so ökologisch mit regenerativen Energien beheizen möchte, muss beim Neubau oder Heizungstausch für die Wärme- und Warmwasserbereitung eigentlich nur eine Wärmepumpe installieren. Dann klappt das problemlos. Vor allem, wenn die Antriebsenergie gleichzeitig durch die Photovoltaikanlage auf dem eigenen Hausdacht erzeugt wird. Wir zeigen Euch, wie ökologisch und effizient der Einsatz einer Wärmepumpe und Flächenheizung ist.

Wärme aus der Umwelt

Wissen & Wert

Wärme aus der Umwelt? Klappt sogar bei minus 20 Grad!

35 Grad im Schatten. Alles schwitzt in der Sonne. In diesem Sommer kam das zwar nicht besonders oft vor. Doch wenn, brachte der Griff in den Kühlschrank, zum Mineralwasser oder zur Bionade schnell Erfrischung. Die Technik dahinter nutzt auch Åke aus Schweden – aber nicht für kalte Getränke, sondern um es in seiner Wetterstation 235 km nördlich vom Polarkreis warm zu bekommen! Eine regenerative Wärmepumpe funktioniert nämlich fast genauso wie ein Kühlschrank. Nur umgekehrt.

Wissen & Wert

Infografik: Die Geschichte der Heizung

Nein, die Heizung, wie wir sie kennen, ist nicht irgendwann aus dem Boden geschossen. Ihre Entwicklung fußt auf Tüfteleien und Forschungen über Jahrhunderte hinweg. Wir präsentieren Euch die Meilensteine der Geschichte der Heizung in einer Infografik.

Wissen & Wert

Wärmepumpen für die Wärmewende: 4 Stimmen zum Trend

Der Trend zur Wärmepumpe ist ungebrochen: 2016 hat der Markt in Deutschland um 17 Prozent zugelegt und die Heiztechnologie zählt längst zu den wichtigsten unter den Erneuerbaren. Eine rasante Entwicklung, aber was sagen eigentlich Fachleute dazu? Wir haben bei vier Handwerksunternehmen nachgefragt.