Über 140 Jahre Erfahrung

Langlebige Qualität "Made in Germany"

Bundesweit qualifizierte Partner

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Verwendung unserer Cookies einverstanden. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Aktion verlängert

Tauschen Sie Ihre alte Heizung gegen ein modernes Heizsystem von Vaillant aus und sichern Sie sich bis zu 500 EUR Auszugsprämie – zusätzlich zu staatlichen Förderungen*. Werden Sie noch bis zum 31.08.2019 aktiv!

Fachberatung

alte Heizung raus

neues Heizsystem rein

Auszugsprämie erhalten

Fachberatung: persönlich oder online

Heizungstausch schnell und einfach

Sie möchten mit wenigen Klicks die perfekte Heizung für Ihr Zuhause finden? Dann nutzen Sie unseren Service HeizungOnline und Sie erhalten innerhalb weniger Minuten ein persönliches Angebot von einem Vaillant Fachhandwerker in Ihrer Nähe per Mail – schnell, einfach und direkt.

Ihre persönliche Fachberatung

Sie sind unsicher, welches Heizsystem für Sie das richtige ist? Dann fordern Sie jetzt eine kostenlose Beratung an! In einem unverbindlichen Beratungsgespräch finden wir gemeinsam mit Ihnen die optimale Heizung für Ihr Zuhause und vermitteln Ihnen einen kompetenten Fachhandwerker in Ihrer Nähe – schnell und zuverlässig.

Sie hatten schon eine Fachberatung?

Dann können Sie hier direkt Ihren Gutschein erstellen.

Jetzt Heizung tauschen – Ihre Vorteile

Nur jetzt: Auszugsprämie zusätzlich zu staatlichen Förderungen*

Gute Verfügbarkeit von Fachhandwerkern

Geringere Heizkosten

Umweltvorteile durch Energieeffizienz

Bis zu fünf Jahre Garantie

Jetzt Auszugsprämie sichern

Ein Heizungsaustausch mit Vaillant bietet Ihnen nicht nur alle Vorteile einer effizienten Heiztechnik, sondern auch bis zu 500 EUR Auszugsprämie zusätzlich zu staatlichen Förderungen*.

 

Und so einfach geht’s

  1. Heizungstausch abgeschlossen: Lassen Sie Ihre neue Heizung bis zum 31.08.2019 installieren.
  2. Gutschein sichern: Sichern Sie sich bis zum 31.08.2019 Ihren Gutschein für die Auszugsprämie.
  3. Unterlagen einreichen: Reichen Sie bis zum 16.09.2019 alle notwendigen Unterlagen online oder per Post ein.
  4. Auszugsprämie erhalten: Die Auszugsprämie wird Ihnen auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Jetzt Gutschein sichern!

Verlängert: Für alle Heizungen ab 18!

Sichern Sie sich jetzt bis zu 500 EUR Auszugsprämie zusätzlich zu staatlichen Förderungen*. Bis zum 31.08.2019 aktiv werden!

FAQ

Verlängert: Für alle Heizungen ab 18!

Sichern Sie sich jetzt bis zu 500 EUR Auszugsprämie zusätzlich zu staatlichen Förderungen*. Bis zum 31.08.2019 aktiv werden!

Individuelle Lösungen für unsere Kunden

"Für Theo und seine Eltern scheint in Huje jeden Tag die Sonne!"

Für Birte und Mark ist Söhnchen Theo ein wahrer Sonnenschein. Jeden Tag entdeckt der fröhliche Kleine etwas Neues. Genauso strahlend blicken die drei in die Zukunft, denn sie beheizen ihr neues Haus mit Gas-Brennwerttechnik – und viel kostenloser Sonnenenergie.

Moderne Gas-Brennwerttechnik mit Solarthermie-Anlage

Gesund wohnen in Mühlacker – mit kostenlosem Sonnenstrom!

Was gibt es im Leben Wichtigeres als die Gesundheit? Nichts! Das wissen auch Norbert und Christine aus Mühlacker. Deswegen haben sie ihr neues Haus komplett wohngesund gebaut. Mit ausgewählten Baustoffen, Solarstrom, Batteriespeicher und einer ganz leisen Wärmepumpe.

Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Photovoltaik-Anlage und Batteriespeicher

Vom Energiepreis ist Familie Drees in der Eifel unabhängig!

Für Dieter und Gabi aus Bitburg sieht die Zukunft rosig aus. Sie haben nicht nur ein besonders energiesparendes Haus gebaut, sondern beheizen es auch sehr kostengünstig mit Solarstrom und Erdwärme. Damit ist es ihnen völlig egal, was in zehn Jahren der Strom kostet.

Sole-/Wasser-Wärmepumpe mit Photovoltaik-Anlage und Batteriespeicher

* Die Prüfung oder Beantragung der möglichen staatlichen Förderungen sind nicht Gegenstand dieser Aktion. Lesen Sie dazu mehr in den Teilnahmebedingungen (134 kB).