Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Diese Cookies ermöglichen es Computer zu identifizieren, nicht aber den Bezug zu einer Person herzustellen. Wenn Sie unsere Website in vollem Funktionsumfang nutzen möchten, akzeptieren Sie bitte die Cookies.Datenschutzerklärung

Akzeptieren

Kann ich eine BAFA-Förderung mit KfW-Förderungen kombinieren?

Eine Kumulierung des Marktanreizprogramms (MAP) ist mit folgenden KfW-Förderprogrammen zur Errichtung oder Erweiterung einer zu fördernden Heizungsanlage zulässig:

  • „Energieeffizient Bauen“ (Kredit, Programmnummer 153)
  • „Energieeffizient Sanieren – Ergänzungskredit“ (Kredit, Programmnummer 167)

Hinweis: Bei der Innovationsförderung von Solarkollektoranlagen sowie bei Anlagen zur Erzeugung solarer Prozesswärme kann eine Förderung auch über die KfW beantragt werden. Dann ist jedoch eine BAFA-Förderung ausgeschlossen. Sie müssen sich also vor Antragstellung zwischen den beiden Fördermöglichkeiten entscheiden.

Zurück