Suchen

6. Kommt es zu Versorgungsunterbrechungen im Zusammenhang mit der Umstellung?

Im Regelfall wird es zu keinen unangekündigten Versorgungsunterbrechungen kommen. Die Umstellung wird jeweils entlang einzelner Leitungsstränge Ihres örtlichen Erdgasnetzes erfolgen, so dass die Gasgeräte aller an dieser Leitung angeschlossenen Kunden nahezu gleichzeitig angepasst werden müssen. Nach der Umstellung der Gasgeräte wird die Leitung mit H-Gas befüllt und Sie können Ihre Geräte ganz normal weiter nutzen.

Zurück