Suchen

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern oder widerrufen. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren Ablehnen

9. Was kostet mich die Marktraumumstellung?

Im Rahmen der Marktraumumstellung und der konkreten Umrüstung der Geräte werden das Gasbüro, die Umstellfirmen oder sonstige Personen kein Geld von Ihnen verlangen, da die Umstellung für Sie kostenlos ist. Es dürfen keine Arbeitsstunden oder Austauschteile in Rechnung gestellt werden.

Die Kosten der Marktraumumstellung werden solidarisiert. Stellt der Betreiber eines Gasversorgungsnetzes die in seinem Netz einzuhaltende Gasbeschaffenheit dauerhaft von L-Gas auf H-Gas um, hat er die notwendigen technischen Anpassungen der Netzanschlüsse, Kundenanlagen und Verbrauchsgeräte auf eigene Kosten vorzunehmen. Diese Kosten werden auf alle Gasversorgungsnetze innerhalb des Marktgebiets umgelegt, in dem das Gasversorgungsnetz liegt. Die gesetzliche Grundlage für diese Umlage findet sich in § 19a Energiewirtschaftsgesetz (EnWG).

Zurück