Kann ich eine BAFA-Förderung mit KfW-Förderungen kombinieren?

Eine Kumulierung des Marktanreizprogramms (MAP) ist mit folgenden KfW-Förderprogrammen zur Errichtung oder Erweiterung einer zu fördernden Heizungsanlage zulässig:

  • „Energieeffizient Bauen“ (Kredit, Programmnummer 153)
  • „Energieeffizient Sanieren – Ergänzungskredit“ (Kredit, Programmnummer 167)

Hinweis: Bei der Innovationsförderung von Solarkollektoranlagen sowie bei Anlagen zur Erzeugung solarer Prozesswärme kann eine Förderung auch über die KfW beantragt werden. Dann ist jedoch eine BAFA-Förderung ausgeschlossen. Sie müssen sich also vor Antragstellung zwischen den beiden Fördermöglichkeiten entscheiden.

Zurück