zeoTHERM Systemkombination

Die grünste Gasheizung der Welt vereint Solarthermie und Zeolith

  • Maximale Effizienz durch die innovative Nutzung von zwei erneuerbaren Energiequellen
  • Umweltschonender Betrieb mit dem saubersten fossilen Brennstoff Gas, dem 100 % umweltverträglichen Mineral Zeolith sowie Sonnenenergie
  • Energiekostenersparnis von bis zu 33 % im Vergleich zur traditionellen Gasheizung
  • Einfache, kostengünstige Wartung wie bei einem Brennwertgerät durch wartungsfreies Zeolith-Modul
  • BAFA-Zuschüsse im Gebäudebestand und Neubau ab 4.500 EUR
Heizen
A++ Heizung
Wärmepumpe
Brennwert
Gas
Sonne
Einfamilienhaus

Übersicht

Wenn Sie fortschrittlich denken und ebenso umweltbewusst wie energiesparend heizen möchten, dann ist das Zeolith-Heizgerät zeoTHERM in Kombination mit einem passenden Solarsystem die perfekte Lösung für Sie. In dieser Systemkombination ist erstmals die natürliche Wärmeerzeugung von Zeolith mit Wasser für die Heizung nutzbar, denn sie verbindet Gas-Brennwerttechnik, Solarthermie und Zeolith-Sorption zur effizienten Dreifachtechnologie.

Die zeoTHERM Systemkombination eignet sich für Neubauten mit Flächenheizung ebenso wie für Altbauten mit Radiatoren bei Systemtemperaturen von bis zu 55° C. Dabei braucht sie bis zu 33 % weniger Energie als eine Gas-Brennwert-Solar-Kombination. Also verursacht sie auch 33 % weniger Energiekosten und bis zu 33 % weniger Emissionen.

Die zeoTHERM ist ein kompaktes Gerät, das sowohl eine Gas-Brennwert-Einheit als auch ein Vakuum-Zeolith-Modul mit dem Mineral Zeolith und Wasser enthält. Sie arbeitet modulierend mit 1,5 bis 10 kW bzw. 15 kW. Dazu gehört eine Solaranlage mit Vakuum-Röhren- oder Flachkollektoren und einem bivalenten Solarspeicher. Vorhandene Systemkomponenten können Sie eventuell weiternutzen.

zeoTHERM erhielt „Praxis Altbau – Preis für Produktinnovation 2013“

  • Zuverlässige Wärme- und Warmwasserversorgung für neue und bestehende Einfamilienhäuser
  • Bestandteil der Systemkombination ist eine Solaranlage mit Vakuum-Röhren- oder Flachkollektoren, einem bivalenten Solarspeicher und einer Solarstation

Bedienkomfort

  • Vaillant Systemregler in der zeoTHERM integriert, komfortable Bedienung. Kein zusätzlicher Solarregler erforderlich. Internet-Kommunikation durch vrnetDIALOG möglich

Technische Daten

zeoTHERM
Allgemein
Leistungsgröße1,5 bis 10 kW oder 1,5 bis 15 kW
Normnutzungsgrad141 % (Hs)
Höhe1.665 mm
Breite772 mm
Tiefe718 mm
Gewicht160 kg
GasartenErdgas E, Erdgas LL, Flüssiggas
Energieeffizienzklasse
HeizungA++
Energiekosten
EinsparungBis zu 60% der Kosten bei der Warmwasserbereitung durch Sonnenenergie. Energiekostenersparnis gesamt bis zu 33 % im Vergleich zu Gas-Brennwertsystemen mit solarer Warmwasserbereitung
Warmwasserkomfort
Aqua-Power-PlusBis zu 14 % Zusatzleistung für die Warmwasserbereitung bei zeoTHERM mit 10 kW
Installation
Luft-/AbgasführungPassendes Zubehör für individuelle Installation im Vaillant Programm
eBUS-Systemschnittstellevorhanden

Systemergänzungen

Solarspeicher auroSTOR VIH S 300-500

Solare Warmwasserbereitung fürs Ein- und Zweifamilienhaus

  • Bedarfsgerechte Warmwasserversorgung durch drei Speichergrößen von 300 bis 500 Liter
  • Zuverlässiger Komfort mit zweitem Wärmetauscher für die Nachheizung des Warmwassers durch das Heizgerät, falls nicht genug Solarenergie zur Verfügung steht
  • Problemloser Transport auch durch schmale Türen dank abnehmbarer Wärmedämmung
  • Einfache Pflege dank praktischer Reinigungsöffnung

Solar-Warmwasserspeicher für Wärmepumpen geoSTOR VIH RW

Der bivalente Speicher für solare Warmwasserbereitung mit Wärmepumpen

  • Höhere Effizienz des Wärmepumpensystems durch bivalente Speichertechnik zur Nutzung der Energie aus Wärmepumpe und Solaranlage für die Warmwasserbereitung
  • Hoher Warmwasserkomfort, optimale Erwärmung des Wassers über große Wärmetauscherfläche

Wohnraumlüftung recoVAIR

Die perfekte Ergänzung für Ihr Heizsystem: Wohlfühlklima mit Energieersparnis

  • Bestmögliche Raumluftqualität und Entlastung für Allergiker durch Staub- und Pollenfilterung
  • Werterhalt der Immobilie dank Reduktion von Feuchtigkeit und Vermeidung von Schimmelbildung
  • Komfort auch bei warmem Wetter durch natürliche Kühlung mit automatischem Temperaturausgleich
  • KfW-Zuschüsse für Niedrigenergiehäuser möglich

Flachkollektor auroTHERM

Die perfekte Kombination von hohen Wirkungsgeraden und ausgezeichnetem Design

  • Hohe Wirkungsgrade von bis zu 85%
  • Elegante Optik plus hoher Produktqualität made in Germany
  • Kostenlose Solarwärme liefert rund 60% der Energie für die Warmwasserbereitung und 20% der Heizenergie
  • Staatliche und kommunale Förderung bei Modernisierung für die Nutzung erneuerbarer Energie kombinierbar
  • Sowohl für druck- als auch für rücklaufgeführte Solarsysteme erhältlich

Downloads

Alternative Produkte

Solar-Gas-Brennwertsystem auroCOMPACT

Die umweltschonende Alles-in-einem-Lösung für die einfachste Nutzung kostenloser Sonnenenergie

  • Effiziente Solarnutzung im Ein- und Zweifamilienhaus, ideal zum Beispiel als Dachheizzentrale
Heizen
Warmwasserbereitung
A Heizung
Solartechnik
Brennwert
Gas
Sonne
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus