Heizkosten sparen: Das sind die Top-5-Maßnahmen in Deutschland
8 Lesern gefällt das

Heizkosten sparen: Das sind die Top-5-Maßnahmen in Deutschland

 

Wer Heizkosten sparen will, muss nicht direkt das ganze Haus sanieren: Wir sagen Euch, was die beliebtesten Einzelmaßnamen in der Modernisierung sind.

Hausbesitzer setzen beim Heizkosten sparen auf eine schrittweise Modernisierung ihrer Häuser. Das zeigt die Auswertung der neuesten KfW-Förderstatistik durch die Deutsche Energie-Agentur (dena). Auf Platz eins der geförderten Maßnahmen, wie bereits im Vorjahr: der Austausch alter Heizkessel und die Investition in moderne Heiztechnologie.

Erste Alternative zum neuen Heizkessel ist demnach der Austausch alter Fenster, gefolgt von der Wärmedämmung des Dachs und der Fassadendämmung. Auf Platz fünf landet die Überprüfung und Optimierung bestehender Heizungsanlagen. Insgesamt unterstützte die staatliche KfW-Bank im vergangenen Jahr 152.500 Einzelmaßnahmen.

Die effizienteste Lösung kann von Haus zu Haus unterschiedlich sein. Daher solltet Ihr am besten die Vor-Ort-Beratung eines Experten in Anspruch nehmen, die in den meisten Fällen ebenfalls bezuschusst wird. Kontaktdaten und weitere Infos rund um das Thema energetische Gebäudemodernisierung bietet zum Beispiel das Online-Portal www.wirksam-sanieren.de

Heizkosten sparen: Das sind die Top-5-Maßnahmen in Deutschland

Download Infografik Top 5 der Gebäudesanierung

8 Lesern gefällt das