Wissen & Wert

Zahlen, Daten, Fakten rund ums nachhaltige Wohnen – damit ihr informiert seid.

Wissen & Wert

Heizkosten zu hoch? co2online hat verglichen.

Der Jahreswechsel wird für manche Mieter und Hausbesitzer eine unerfreuliche „Überraschung“ bringen: Für das Abrechnungsjahr 2019 müssen die Verbraucher teilweise mit deutlich gestiegenen Heizkosten rechnen. Das meldet die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online. Um das künftig zu verhindern, sollte man über einen Umstieg auf erneuerbare Energien nachdenken, empfehlen die Spezialisten.

Wissen & Wert

Gebäudeenergiegesetz macht Energiesparen einfach(er) klarer

Wenn irgendwo über die Energiewende und Energiesparen gesprochen wird, ist oft ganz schnell der Autoverkehr das zentrale Thema. Also der Umstieg vom Verbrenner auf Elektromobilität. Ähnliches Potenzial mit eindeutigen Parallelen gibt es bei der Gebäudebeheizung: Auch beim Wohnen könnte man noch viel mehr zur Energiewende und damit zum Klimaschutz beitragen, wenn „grüner“ geheizt würde. Mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) ist das jetzt deutlich einfacher geregelt.

Photo by Kilian Seiler on Unsplash

Wissen & Wert

Repair-Cafés: Wegwerfen war gestern

Die Lampe hat einen Wackelkontakt, die Fahrradkette ist abgerissen und der Föhn hat gleich ganz den Geist aufgegeben. Eigentlich braucht es nur eine Reparatur, stattdessen landen viele Gegenstände wegen solcher Kleinigkeiten auf dem Müll. Wegwerfen? Denkste! Viel besser ist es, man bringt sie in ein Reparatur-Café.

Die europäische Wärmepumpenumfrage von Vaillant

Wissen & Wert

Was halten Europäer eigentlich von Wärmepumpen?

Was ist den europäischen Haus- und Wohnungsbesitzern beim Wohnkomfort wichtig? Wie stehen sie zu erneuerbaren Energien und was halten sie von Wärmepumpen? Wir wollten es genauer wissen und haben insgesamt 3.500 Hausbauer und Renovierer aus zwölf Ländern gefragt. Unsere Gesprächspartner waren zwischen 25 und 75 Jahre alt und planten, in den nächsten drei Jahren eine neue Heizung einzubauen.