Bewusst & Sein

Inspirationen für ein nachhaltigeres Leben – wir schauen über den Tellerrand.

Bewusst & Sein

Minimalismus – Wie geht das? (Artikel 2 von 2)

Ist das Müll oder kann das weg? Dachboden, Keller und Abstellkammer verwandeln sich schnell zum privaten Museum der vergangenen Lebensjahre. Wegwerfen? Lieber nicht – man könnte es ja nochmal brauchen. Wir zeigen, wie Ihr es schafft, überflüssigen Besitz auf dem Weg zum Minimalismus auszusortieren, um mehr Raum in Eurem Leben zu schaffen.

Bewusst & Sein

Waldspaziergang, aber nachhaltig

„And into the forest I go to lose my mind and find my soul“ schrieb einst der schottisch-US-amerikanische Naturphilosoph John Muir. Ein Waldspaziergang ist auch heute noch Balsam für die Seele. Leider verlieren manche Besucher viel mehr als nur ihre Gedanken im Wald. Wir erklären, wie der Waldspaziergang allen gut tut – Mensch und Natur.

Grüner Knopf

Bewusst & Sein

Nachhaltig einkaufen: Grüner Knopf & Co.

Was wir kaufen, wo und wie, das hat viele Konsequenzen. Längst nicht nur für unser Portemonnaie, sondern vor allem für die Umwelt. Wir zeigen, worauf Sie achten können, um nachhaltig einzukaufen. So mancher Information muss man nämlich ganz schön auf den Zahn fühlen.

Elektroschrott

Bewusst & Sein

Elektroschrott – so klappt es mit Entsorgung und Recycling

Staubsauger, Mixer, Computer, Glätteisen… Die Liste der elektrischen und elektronischen Geräte in einem typischen Haushalt ließe sich beliebig fortsetzen. Haben diese allerdings ausgedient und werden nicht sachgerecht entsorgt, birgt die Technikleidenschaft Probleme. Deswegen fassen wir die wichtigsten Fakten zum Thema „Elektroschrott” hier zusammen und liefern Euch praktische Tipps.