Bewusst & Sein

Inspirationen für ein nachhaltigeres Leben – wir schauen über den Tellerrand.

Laptop auf Schreibtisch

Bewusst & Sein

Go Green: Das nachhaltige Home Office

Was anfangs aus der Not geboren war, wird für viele Menschen mittlerweile zur Dauerlösung: das Home Office. Wer häufiger aus den eigenen vier Wänden arbeitet, kann sich überlegen, wie der Arbeitsplatz möglichst nachhaltig gestaltet wird. Denn das tägliche Arbeiten von zu Hause verändert den eigenen CO2-Fußabdruck. Wir haben das grüne Home Office von allen Seiten beleuchtet.

Markus Spiske, Unsplash

Bewusst & Sein

Tipps für einen nachhaltigen Adventskalender

Ein Adventskalender ist eine schöne Sache. Kinder wie Erwachsene freuen sich über den kleinen Überraschungs-Countdown bis zum großen Fest. Leider produzieren die gängigen Adventskalender aus dem Supermarkt ziemlich viel Müll. Und seien wir ehrlich: So lecker ist die Schokolade darin oft gar nicht. Wir zeigen, wie es anders geht.

Traumhaftes Wohnen – „My Home is my garden”

Bewusst & Sein

Traumhaftes Wohnen – „My Home is my garden”

Im „Eden“ in Singapur verschwimmen die Grenzen zwischen drinnen und draußen. Die Lobby gleicht einem tropischen Garten, von dem sich Pflanzen durch eine Reihe von Kronleuchtern nach oben und um den Wohnturm herum winden. Und die Balkone? Ähneln Oasen. Ein Paradebeispiel für grünes Wohnen in der Stadt.