Marcus

Marcus

Willkommen in der wunderbaren Welt des 21grad Blogs. Als Medien- und Kooperationsmanager bin ich bei Vaillant Deutschland u.a. für unsere Fach- und Branchenkommunikation zuständig. Ich freue mich auf den Dialog mit Euch. :-)

Nachhaltigkeit
Bewusster Konsum und soziales Engagement liegen mir sehr am Herzen. Zuhause nutze ich Ökostrom und Biogas, bei Lebensmitteln sind mir Labels wie Fair-Trade oder Bio sehr wichtig. Ich bin Sportwart beim Tennisclub Grün-Weiß Lennep und engagiere mich auch für Aktion Mensch oder SOS-Kinderdorf.

Interessen
Unternehmungen mit Familie und Freunden, Tennis, Rock-Konzerte, Kino, Bücher (z.B. Hornby, Eschbach, Uschmann)

Was wolltest du als Kind gerne werden?
Um es mit den Ärzten zu sagen: Popstar, Bademeister oder Astronaut

Was bringt dich auf die Palme?
Menschen, die Schuld immer bei anderen suchen oder auch natürlich eine leckere Kokosnuss

Was war der beste Rat, den du jemals erhalten hast?
„Denke in Lösungen, nicht in Problemen.“

Alle Artikel von Marcus:

CO2-Steuer ab 2021

Wissen & Wert

„CO2-Steuer“ ab 2021: Wie teuer wird das Heizen mit Öl und Gas?

Heizungen stoßen viel CO2 aus. In Deutschland entfielen 2018 auf den Gebäudesektor etwa 117 Mio. Tonnen CO2. Im Jahr 2021 sollen es „nur“ noch 70 Mio. Tonnen CO2 sein. Dieses Ziel steht im Bundes-Klimaschutzgesetz. Ein CO2-Preis verteuert deswegen bewusst fossile Brennstoffe, um speziell beim Heizen von Gebäuden den Umstieg auf erneuerbare Energien zu beschleunigen. Außerdem gibt es für umweltschonende Heizungen hohe Fördergelder. Hier die wichtigsten Zahlen, von denen Ihr ableiten könnt, wie teuer das Heizen mit Öl und Gas künftig wird.

Unter einem Fenster befindet sich eine alte massive Heizung mit zwei Thermostatventilen

Rat & Tat

Alltagstipp: Heizung vor dem Einfrieren schützen!

Das ist der Horror für jeden Mieter oder Hausbesitzer: ein geplatztes Leitungsrohr, aus dem vielleicht über Stunden Wasser ausläuft. Die Schäden sind dann häufig immens. Besonders leicht passiert das im Winter, weil die Heizung eingefroren ist. Hier ein paar wertvolle Tipps, wie ihr die Heizung vor dem Einfrieren schützen könnt.

Eine Frau mit langen braunen Haaren schöpft mit beiden Händen an einem Waschtisch Wasser aus einem Wasserhahn

Rat & Tat

Alltagstipp: Wasserhärte viel mehr als eine Geschmacksfrage!

Je nachdem, wo Ihr wohnt, kennt Ihr genau diese Alltagsprobleme: Schon ein paar Tage nach dem Duschen ist die Brause wieder total verkalkt, im Wasserkocher haben sich hässliche Spuren abgesetzt, und der Kaffee schmeckt auch nicht wirklich. Der Grund dafür ist oft zu hartes Wasser! Denn nicht überall ist die Wasserhärte gleich. Das kann sogar zu teuren Schäden führen, beispielsweise an der Heizungsanlage. Hier ein paar ganz einfache Tipps, worauf zu achten ist, um sich vor zu hartem Wasser zu schützen!

Bild von Patrick Turban auf Pixabay

Wissen & Wert

Wohlig warmer Wintergarten – welche Heizung ist die beste?

Mit einem warmen Tee im Wintergarten den Schneeflocken beim Tanzen zusehen, oder dem Nieselregen im Übergang zum Frühjahr – das macht selbst die „unfreundlichen“ Monate im Jahr zu einem Genuss. Damit aber dabei auch die Behaglichkeit stimmt, hier ein paar wichtige Kniffe für die Planung Eurer Heizung und der Wärmeverteilung. Denn die Glasfenster eines Wintergartens wirken auf das Innenraumklima ganz anders als konventionelle, gemauerte Wände. Das Zauberwort für eine optimale Heizung mit wenig Heizkosten heißt hier: Thermik!