Rat & Tat

Energie sparen und Ressourcen schonen – praktische Tipps und Tricks für Euch.

Extreme Hitze in Folge des Klimawandels: Eine Frau steht am Strand in der grellen Sonne und sieht beim Drachensteigen zu.

Rat & Tat

Klimaanlagen für Zuhause – wie hoch ist der Stromverbrauch? Fakten für kühle Rechner …

Es wird immer wärmer in Deutschland. Deshalb wünschen sich immer mehr Hausbesitzer und Mieter eine Klimaanlage. Aber: Was kostet das, wie hoch sind vor allem die Stromkosten? Eine pauschale Antwort gibt es darauf aber leider nicht, denn die Stromkosten hängen im Wesentlich von vier Faktoren ab: An wie vielen Sommertagen wird die Klimaanlage eingeschaltet, wie hoch ist der Unterschied zwischen Außen- und Innentemperatur ist, welcher Raum wird gekühlt und wie effizient ist die Anlagentechnik?

Auf einem Tisch sind Pläne und Unterlagen für die Heizung im Neubau ausgebreitet. Noch bevor der Hausbau startet wird geprüft, mit welcher Heizung die besten Förderungen möglich sind.

Rat & Tat

Hausbau: Welche Heizung erhält ab 2020 die höchste Förderung?

Das eigene, neue Haus bauen – ein spannendes und tolles Projekt! Aber auch eine große Herausforderung. Vor allem finanziell. Schließlich müssen meist viele, viele Wünsche und die Finanzierbarkeit in Einklang gebracht werden. Deshalb solltet ihr auf jeden Fall alle verfügbaren Förderungen nutzen. Und die gibt es reichlich. Die höchsten Fördergelder bekommt ihr beim Bau eines besonders energieeffizienten Hauses. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern spart darüber hinaus langfristig Betriebskosten. Dafür spielt die Wahl der Heizung eine besonders wichtige Rolle. Hier die wichtigsten Informationen und Tipps im Überblick.

Batterien Recycling

Rat & Tat

Ausgediente Batterien und Akkus im Hausmüll: ein echtes No-Go

Ob im Handy, im Fitnesstracker oder im Auto – Batterien und Akkus sind ein allgegenwärtiger Bestandteil des mobilen Lebens. Aber was passiert, wenn sie ausgedient haben? Leider viel zu wenig: Hierzulande wird nicht einmal die Hälfte aller Geräte-Altbatterien sachgerecht entsorgt oder recycelt. Dabei wäre die Rückgabe wirklich unkompliziert. Denn alle Händler, die Batterien vertreiben, müssen diese kostenlos zurücknehmen.

Abfluss

Rat & Tat

Umweltschutz im Alltag: So vermeidet Ihr, dass Abfluss und WC zum Müllschlucker werden

Einmal spülen, schon ist alles weg? Essensreste, Zigarettenkippen, Feuchttücher und sogar größere Müllstücke wie etwa Windeln in der Toilette zu entsorgen, finden viele Leute ganz normal. Tatsächlich schadet diese Gedankenlosigkeit aber der Umwelt, erhöht Kläraufwand und Abwasserkosten und ist aus gutem Grund verboten. Wie Ihr Euren Abfall so entsorgt, dass keine schädlichen Stoffe ins Wasser gelangen, lest Ihr hier.