Über 140 Jahre Erfahrung

Langlebige Qualität "Made in Germany"

Bundesweit qualifizierte Partner

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Verwendung unserer Cookies einverstanden. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Tauschen Sie ihr altes Heizgerät

  • Energie sparen und Emmissionen senken
  • Attraktive Fördermittel sichern
  • Bis zu 5 Jahre Garantie
Persönliche Fachberatung erhalten!

Mit der Fachberatung von Vaillant das für Sie perfekte Heizsystem finden

Füllen Sie jetzt die Kontaktanfrage aus.

Das Vaillant Beratungsteam kontaktiert Sie telefonisch.

Ein zertifizierter Fachpartner berät Sie vor Ort und macht Ihnen ein individuelles Angebot.

Zu welcher Heiztechnik möchten Sie beraten werden? (Mehrfachnennung möglich)

Ihre Kontaktdaten

Keine Sorge. Ihre Telefonnummer wird ausschließlich für Ihr aktuelles Anliegen und nicht für werbliche Zwecke verwendet.

Diese Angaben sind optional

* Pflichtfeld
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an unter: 02191 44 898 44

D-Mark-Heizung raus! Förder-Euros rein!

Haben Sie Ihre Heizung noch mit D-Mark bezahlt? Dann lohnt sich eine Fachberatung jetzt doppelt: Erstens senken Sie mit einem neuen, modernen Heizsystem Energiekosten und Emissionen. Zweitens können Sie sich beim Heizungstausch bis zu 3.600 Euro staatliche Förderungen sichern. Mit unserem kostenlosen Fördergeld Service – aber nur vom 23.09. bis zum 30.11.2019!*

Und so einfach geht's!

  1. Sie suchen noch den perfekten Heizungsfachman für Ihr Projekt? Kein Problem, wir finden für Sie den Richtigen. Füllen Sie einfach das Formular aus und wir besprechen mit Ihnen die Einzelheiten Ihres Projektes.
  2. Einfach Vaillant Fördergeld Service bei Ihrem Heizungsfachmann beauftragen. Wichtig: Je nach Förderung müssen die Anträge bereits eingereicht werden, bevor die Installation in Auftrag gegeben wird.
  3. Die Experten des Vaillant Fördergeld Service ermitteln die optimalen Fördergelder für Sie.
  4. Sie erhalten von Ihrem Heizungsfachmann alle ausgefüllten Förderanträgen, die Sie nur noch unterschreiben und versenden müssen.
  5. Die Fördergelder werden Ihnen direkt auf Ihr Konto überwiesen.

Jetzt Förder-Euros sichern!

Unsere Services

Fördermittel:

Staatliche Förderungsprämie von bis zu 3.600 Euro sichern.

5Plus Sorglos:

Zu Hause sorglos das Leben genießen – mit dem guten Gewissen, dass alles in besten Händen ist.

Staatliche Förderung sichern

Und so einfach geht's:

  1. Service beauftragen
    Bestellen Sie den Vaillant Fördergeld Service bei Ihrem Fachinstallateur.
  2. Berechnen lassen
    Unsere Experten kalkulieren für Sie die optimale Kombination aus allen verfügbaren Fördergeldern.
  3. Unterlagen vervollständigen
    Nach wenigen Tagen erhalten Sie von Ihrem Installateur eine übersichtliche Fördermappe mit allen Unterlagen und Anleitungen, die Sie nur noch vervollständigen, unterschreiben und versenden müssen.
  4. Förderung erhalten
    Die Förderung wird Ihnen nun direkt auf Ihr Konto überwiesen.

 

Wichtig: Je nach Förderung müssen die Anträge bereits vor der Beauftragung der Installation eingereicht sein.

Unser 5Plus Sorglos Versprechen für Sie

Das 5PLUS Sorglos Versprechen ist mehr als eine 5-Jahresgarantie: denn wir kümmern uns um alles. Ihr Vaillant Heizgerät ist immer individuell eingestellt, wird regelmäßig gewartet und energieeffizient optimiert. Und alles, was Sie tun müssen, ist innerhalb von 4 Wochen nach Installation die Aktivierung durchzuführen.

Zuhause sorglos das Leben genießen mit dem guten Gewissen, dass alles in besten Händen ist.

  • Individuelle Einstellung
    Wir stellen Ihr Heizgerät ganz nach Ihren Wünschen ein und bieten Ihnen damit eine effizienzoptimierte Anlage.
  • Vertrauensvolle Beziehung
    Sobald der Vaillant Werkskundendienst Ihre Anlage aktiviert hat, kümmert sich Ihr Installateur um die regelmäßige Wartung und berät Sie zur energieeffizienten Optimierung.
  • Höchste Sicherheit
    Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Vaillant Werkskundendienst und Ihrem Fachbetrieb bedeutet für Sie optimale Anlagensicherheit und eine sichere Kostenplanung.
  • Einfache Handhabung
    Dank Serviceheft und Service-ID haben wir immer gleich alle Daten zur Hand und können Ihnen so eine schnelle Bearbeitung garantieren.
  • 5-Jahresgarantie
    Die Behebung von Material- und Fertigungsfehlern ist für Sie kostenlos.

Weitere Informationen zum 5Plus Sorglos Versprechen finden Sie auch hier.

 

Jetzt Beratung anfragen

Ihre Vaillant Vorteile

Energie sparen und Heizkosten senken

Attraktive Fördermittel

Made-in-Germany-Qualität

Qualifizierte Partner bundesweit

Bis zu 5 Jahre Garantie

Individuelle Lösungen für unsere Kunden

"Für Theo und seine Eltern scheint in Huje jeden Tag die Sonne!"

Für Birte und Mark ist Söhnchen Theo ein wahrer Sonnenschein. Jeden Tag entdeckt der fröhliche Kleine etwas Neues. Genauso strahlend blicken die drei in die Zukunft, denn sie beheizen ihr neues Haus mit Gas-Brennwerttechnik – und viel kostenloser Sonnenenergie.

Moderne Gas-Brennwerttechnik mit Solarthermie-Anlage

Gesund wohnen in Mühlacker – mit kostenlosem Sonnenstrom!

Was gibt es im Leben Wichtigeres als die Gesundheit? Nichts! Das wissen auch Norbert und Christine aus Mühlacker. Deswegen haben sie ihr neues Haus komplett wohngesund gebaut. Mit ausgewählten Baustoffen, Solarstrom, Batteriespeicher und einer ganz leisen Wärmepumpe.

Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit Photovoltaik-Anlage und Batteriespeicher

Vom Energiepreis ist Familie Drees in der Eifel unabhängig!

Für Dieter und Gabi aus Bitburg sieht die Zukunft rosig aus. Sie haben nicht nur ein besonders energiesparendes Haus gebaut, sondern beheizen es auch sehr kostengünstig mit Solarstrom und Erdwärme. Damit ist es ihnen völlig egal, was in zehn Jahren der Strom kostet.

Sole-/Wasser-Wärmepumpe mit Photovoltaik-Anlage und Batteriespeicher

FAQs:

*Bitte beachten Sie, dass auf sämtliche Fördermittel kein Rechtsanspruch besteht. Lesen Sie dazu mehr in den Teilnahmebedingungen (81 kB).