Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Verwendung unserer Cookies einverstanden. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Solar

Sie suchen ein Solar-Gas-Brennwert-System oder Solarkollektoren für die Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung? Hier werden Sie fündig!

Solar-Gas-Brennwertsystem auroCOMPACT

Die umweltschonende Alles-in-einem-Lösung für die einfachste Nutzung kostenloser Sonnenenergie

  • Effiziente Solarnutzung im Ein- und Zweifamilienhaus, ideal zum Beispiel als Dachheizzentrale
  • Gas- und Stromersparnis durch selbstoptimierenden Betrieb und Hocheffizienz-Pumpen
  • Perfekt für die Aufstellung in Wohnräumen oder Sichtbereichen durch attraktives Design und komplette Integration aller Zubehöre für Heizung und Solaranlage im Gehäuse
  • Förderfähig durch KfW
  • Energiesparende Warmwasserbereitung mit höchstem Komfort durch integrierten Schichtladespeicher
A Heizung
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus

Flachkollektor auroTHERM

Die perfekte Kombination von hohen Wirkungsgeraden und ausgezeichnetem Design

  • Hohe Wirkungsgrade von bis zu 85%
  • Elegante Optik plus hohe Produktqualität made in Germany
  • Kostenlose Solarwärme liefert rund 60% der Energie für die Warmwasserbereitung und 20% der Heizenergie
  • Staatliche und kommunale Förderung bei Modernisierung für die Nutzung erneuerbarer Energie kombinierbar
  • Sowohl für druck- als auch für rücklaufgeführte Solarsysteme erhältlich
Gewerbe
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus

Vakuum-Röhrenkollektor auroTHERM exclusiv VTK

Höchste Solarerträge selbst bei begrenztem Platzangebot

  • Beste Wirkungsgrade, denn die hinter den Röhren liegenden Spiegel leiten auch den kleinsten Sonnenstrahl weiter
  • Höchste Solarerträge durch dauerhaft vakuumdichte Doppelglas-Konstruktion nach dem Thermoskannen-Prinzip, die praktisch jeden Wärmeverlust verhindert
  • Kostenlose Umweltwärme deckt rund 60 % der Energie für Warmwasserbereitung und 20 % der Heizenergie
  • Staatliche Fördermittel bei Heizungsunterstützung im Gebäudebestand
Gewerbe
Einfamilienhaus
Mehrfamilienhaus