Suchen
HelpCenter Angebot erhalten
Heizung kaufen

Heizung im Neubau:

Informationen und Tipps für Bauherren

  • Passende Heizung für den Neubau
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen und Förderinfos
  • Checkliste für den optimalen Ablauf
Mehr erfahren!

Zuverlässig zukunftssicher: Effizient heizen in Ihrem neuen Zuhause!

Gut beraten zur optimalen Heizung im Neubau

Wer sich dazu entscheidet, ein Haus zu bauen, muss viele Entscheidungen treffen. Auch zu Themen wie Heizung, Förderung oder Finanzierung. Umso wichtiger ist es, Partner an seiner Seite zu haben, die Sie bei der Verwirklichung Ihres Eigenheimes zuverlässig beraten. Finden Sie hier hilfreiche Informationen und Tipps, um einfach und bequem Ihre passende Heizung zu finden. Sichern Sie sich zudem unsere "Förderinfo Neubau" mit allen Infos rund um das optimale Heizsystem für Ihr Bauprojekt!

Sie wollen zum Thema Heizung im Neubau mehr erfahren?

Wir informieren Sie mit unserem Info-Service per E-Mails zur staatlichen Förderung, zukunftsfähigen Heizsystemen für Ihren Neubau und unserem Heizungskonfigurator HeizungOnline, mit dem Sie Ihre Wunschheizung zusammenstellen können.

Nach der Registrierung können Sie das PDF-Dokument „Förderinfo Neubau“ auf Ihr Endgerät laden.

Keine Sorge, Ihr Postfach wird durch uns nicht überfüllt.
Förderungen können sich regional stark unterscheiden. Mit Ihrer Postleitzahl können wir für Sie relevante Inhalte versenden.
* Pflichtfeld
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Jetzt für unseren Info-Service eintragen und PDF downloaden!

Nach Anmeldung für den Info-Service können Sie unsere exklusive Förderinfo Neubau (Stand: 07/21) herunterladen:

  • Aktuelle Infos zum BEG
  • Förderfähige Systembeispiele
  • Weitere Infos automatisch per E-Mail erhalten

Inhalt

Welche Heizung im Neubau ist für mich die Richtige?

Welche Anforderungen stellen Bund und Länder an einen Neubau? Und wie lassen sich diese mit Ihren Wünschen vereinbaren? Wir zeigen Ihnen Ihre Optionen.

Gesetze & Förderung

Erfahren Sie mehr zum Klimapaket der Bundesregierung und möglichen Fördermitteln. Wir informieren und unterstützen Sie.

Checkliste für Ihren Neubau

In 5 Schritten zu Ihrer neuen Heizung: Erhalten Sie hilfreiche Tipps für Ihr Heizungssystem und gelangen Sie in nur wenigen Schritten zu Ihrer neuen Heizung.

Beratung & Angebot

Sie haben eine erste Vorstellung von Ihrer neuen Heizung bekommen? Lassen Sie sich jetzt beraten und erhalten Sie im Anschluss Ihr individuelles Angebot!

Welche Heizung im Neubau ist für mich die richtige?

Gesetzliche Anforderungen plus Ihre Wünsche: So finden Sie die beste Heizung für Ihr neues Zuhause.

In der Regel befassen Sie sich mit dem Bau eines neuen Eigenheims für Ihre Familie nur einmal im Leben. Umso wichtiger ist es, die richtigen Komponenten zu wählen. Die Heizung gehört zweifellos dazu, denn sie ist entscheidend für den Komfort, aber auch für die Höhe der langfristigen Energiekosten. Die Installation einer klimafreundlichen Heizung, die auf dem neuesten Stand der Technik ist, lohnt sich daher besonders.

Hier Ihre Vorteile:

  • Hohe Energieeffizienz für langfristige Einsparungen der Energiekosten
  • Reduzierung der CO2-Emissionen
  • Zukunftssicheres Heizsystem von Vaillant, abgestimmt auf Ihren individuellen Komfortanspruch

Voraussetzung für die Planung einer Heizung im Neubau sind die aktuellen gesetzlichen Vorschriften: Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) definiert beispielsweise die energetischen Anforderungen, die Neubauten erfüllen müssen. Dazu zählen die maximal zulässigen Wärmeverluste über die Wände, Fenster und das Dach eines Gebäudes. Für die Heiztechnik und Lüftung gelten ebenfalls Energieeffizienzstandards. Außerdem muss ein Teil der Energie für die Erzeugung von Wärme und Warmwasser bzw. für die Klimatisierung mit erneuerbaren Energien gedeckt werden.

Sie haben somit mehrere Optionen: zukunftsweisende Wärmepumpen oder ressourcenschonende Gas-Brennwertheizungen in Kombination mit erneuerbarer Energie als Hybridsystem. Hier erfahren Sie mehr über diese beiden Technologien.

Jetzt für unseren Info-Service eintragen und den "Wegweiser Neubau" mit Beispielhäusern kostenlos downloaden!

Gesetze & Förderung

Sie möchten sich über Fördermittel und Gesetzesvorschriften Neubau informieren oder Fördermittel nutzen? Wir unterstützen Sie dabei.

Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude

Die Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG) vereinheitlicht die Richtlinien der verschiedenen Förderprogramme der KfW-Bank und des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Mehr Informationen

KfW-Förderkredite

Die KfW gewährt für den Neubau zinsgünstige Förderkredite (bis zu 120.000 Euro) mit attraktiven Tilgungszuschüssen bis zu (30.000 Euro). Die Höhe ist dabei abhängig von der Klassifizierung des KfW-Effizienzhaus-Standards, das sich durch Ihren Primärenergiebedarf und der Wärmedämmung des Gebäudes definiert. Hier mehr erfahren!

Fördermittelsuche

Beantworten Sie schnell und einfach 6 Fragen und ermitteln Sie somit, welche Fördermittel es für Ihren Neubau gibt. Übersichtlich aufgeschlüsselt nach KfW und lokalen Förderungen. Jetzt Fördermittel suchen!

Wir haben die passende Heizung für Sie!

Gut für Sie – gut für die Umwelt!

Wir entwickeln länderübergreifend mit rund 13.000 Mitarbeitern wirtschaftliche, energieeffiziente und umweltfreundliche Lösungen zum Heizen, Lüften und zur Warmwasserbereitung. Neben Wohnkomfort stehen bei uns heute mehr denn je auch Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Mittelpunkt: von der Herstellung unserer Produkte über die optimale Nutzung fossiler und erneuerbarer Energien bis zu deren Kombination zu klimafreundlicheren Heizsystemen. Stets verbunden mit dem Qualitätsversprechen einer deutschen Traditionsmarke und unserer Verpflichtung gegenüber künftigen Generationen. Finden Sie hier Ihr neues Heizsystem!

Zukunftsfähig: Unsere Wärmepumpen

Für jeden Bedarf und jedes Budget, aber niemals auf Kosten der Umwelt — unsere Auswahl an hocheffizienten Wärmepumpen eröffnen Ihnen alle Möglichkeiten im Neubau. Übrigens: Noch umweltfreundlicher werden Wärmepumpen, wenn sie mit Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage betrieben werden.

Beispielsystem: recoCOMPACT exclusive + auroPOWER + Batteriespeicher

Systemübersicht

Wärmepumpe

Photovoltaik

Batteriespeicher

Systemübersicht

  • Wir empfehlen unsere innen aufgestellte Luft / Wasser-Wärmepumpe recoCOMPACT exclusive
  • Einen Teil des Stroms können Sie mit einer Photovoltaikanlage selbst produzieren auroPOWER
  • Stromüberschüsse speichern Sie mit einem optionalen Batteriespeicher für die spätere Verwendung zwischen

Wärmepumpe

Die kompakte und komplett innen aufgestellte Luft/Wasser-Wärmepumpe recoCOMPACT exclusive ist die All-in-one-Lösung für Heizung, Lüftung und Warmwasser. Da alle Komponenten in einem Gehäuse integriert sind, ist sie besonders platzsparend.

  • Frische Luft durch integrierte Lüftung
  • Integrierter Warmwasserspeicher für bis zu 5 Personen
  • Inklusive Internetmodul für bequeme Steuerung per App
  • Ausgezeichnet mit dem Vaillant Green iQ Label

Photovoltaik

Unsere hochwertig verarbeiteten Photovoltaikmodule auroPOWER liefern immer zuverlässig Energie. Sie sind robust, wind- und wetterfest und machen Sie unabhängiger von steigenden Stromkosten.

  • PV-Module „made in Germany”
  • Bis zu 25 Jahre Produktgarantie
  • Batteriespeicher als effiziente Ergänzung
  • Besonders nachhaltig in Kombination mit einer Wärmepumpe

Batteriespeicher

Wird eine Photovoltaikanlage um einen modernen Batteriespeicher ergänzt, kann überschüssig gewonnener Strom für eine spätere Nutzung zwischengespeichert werden. So geht keine einzige Kilowattstunde Energie für den Eigenbedarf verloren.

  • Gespeicherte Energie für elektrische Geräte nutzen
  • Wärmepumpe, Waschmaschine, Trockner mit selbst erzeugtem Strom betreiben
  • Passend zu Ihrer Immobilie in vielen Leistungsgrößen verfügbar
  • Stromzukauf beschränkt sich auf die sonnenärmeren Zeiten im Jahr

Innovativ und ressourcenschonend: Unsere Gas-Brennwertgeräte

Unsere modernen Gas-Brennwertsysteme garantieren Ihnen millionenfach bewährte Zuverlässigkeit und eine optimale Energieausnutzung bei minimalem Platzbedarf. Zusammen mit Solarthermie werden sie zum perfekten Team – mit vielen klimafreundlichen Möglichkeiten, die genau zu Ihnen und Ihrem neuen Haus passen.

Beispielsystem: auroCOMPACT + auroTHERM + recoVAIR

Systemübersicht

Gas-Brennwert

Solarthermie

Lüftung

Systemübersicht

  • Wenn Sie ohne viel Aufwand kostenlose Solarenergie für Ihre klimafreundliche Warmwasserbereitung nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen unser Gas-Kompaktgerät auroCOMPACT
  • Kombiniert mit den Flachkollektoren auroTHERM wird es zum umweltfreundlichen Solar-Gas-Brennwertsystem
  • Die zentrale Wohnraumlüftung recoVAIR macht das Gesamtsystem dank Wärmerückgewinnung noch effizienter

Gas-Brennwert

Wenn Sie ohne viel Aufwand kostenlose Solarenergie für Ihre klimafreundliche Warmwasserbereitung nutzen möchten, empfehlen wir Ihnen unser Gas-Kompaktgerät auroCOMPACT. Es enthält ein leistungsstarkes Gas-Brennwertgerät, einen Solar-Warmwasserspeicher und einen Solarregler. Auch die Nachrüstung der Solarkollektoren ist jederzeit möglich:

  • Bis zu 68 % Energieeinsparung mit solarer Warmwasserbereitung
  • Für jede Solartechnologie geeignet
  • Attraktives Design für Aufstellung, auch im Wohnbereich
  • Solarregler bereits integriert

Solarthermie

Die Sonne versorgt uns zuverlässig mit Sonne und Licht. Mit der Kombination aus dem Gas-Kompaktgerät auroCOMPACT und Solarthermie nutzen Sie die Sonnenenergie gleich doppelt: Für noch weniger Emissionen und noch mehr Effizienz. Unsere Röhren- und Flachkollektoren auroTHERM sind langlebig und robust.

  • Beste Produktqualität und elegante Optik
  • Niedrige Energiekosten durch reduzierten Energiebedarf
  • Kostenlose Solarwärme liefert rund 60% der Energie für die Warmwasserbereitung und 20% der Heizenergie
  • Für druck- und rücklaufgeführte Solarsysteme erhältlich

Lüftung

Unsere kontrollierte Wohnraumlüftung recoVAIR leitet Feuchtigkeit, Schadstoffe und Gerüche zuverlässig ab. Dank ihrer effizienten Wärmerückgewinnung reduziert sich zudem die Heizlast um bis zu 30%. Das spart merklich Heizkosten, und der Wärmeerzeuger kann häufig kleiner dimensioniert werden.

  • Jederzeit frische Luft im ganzen Haus
  • Geringere Heizkosten durch Wärmerückgewinnung und reduzierte Heizlast
  • Schutz der Bausubstanz vor Feuchtigkeitsschäden

Sichern Sie Sich auf Wunsch eine verlängerte Garantie oder einen Wartungsvertrag

Das Vaillant 5Plus Sorglos Versprechen

Für ein langlebiges und nachhaltiges Produkterlebnis für viele ausgewählte Produkte zusätzlich erhältlich. Informieren Sie sich jetzt.

Wartung

Sichern Sie die dauerhafte Betriebsbereitschaft Ihres Vaillant Geräts. Informieren Sie sich über die Vorteile einer regelmäßigen Wartung und schließen Sie einen Wartungsvertrag ab.

Checkliste für Ihren Neubau

In 5 Schritten zu Ihrer neuen Heizung!

Lassen Sie sich von einem Experten (zum Beispiel einem Heizungsfachmann Ihres Vertrauens) zu geeigneten Energieträgern beraten: Umweltwärme, Gas, Solarenergie? Er informiert Sie, welche Heizungsart und Warmwasserbereitung für Ihr Haus und Ihre Ansprüche geeignet ist.

Entscheiden Sie gemeinsam, wie die Wärmeübertragung erfolgen soll: Flächenheizungen wie Fußbodenheizungen arbeiten hervorragend mit Wärmepumpen zusammen, in manchen Räumen können aber auch Heizkörper sinnvoll sein. Lassen Sie sich von Ihrem Heizungsfachmann beraten.

Besprechen Sie mit Ihrem Heizungsfachmann, ob die Integration einer Wohnraumlüftung erforderlich ist. Entscheiden Sie sich beispielsweise für eine effiziente Gas-Brennwertheizung, kann die Lüftung den Anteil an erneuerbaren Energien in Ihrem Neubau perfekt decken. Das ist gut für‘s Klima in Ihrem neuen Zuhause – und das unserer Erde.

Informieren Sie sich über KfW-Finanzierungsmöglichkeiten– es lohnt sich in jedem Fall! Unser Fördergeld Service berät und unterstützt Sie dabei gerne.

Lassen Sie sich bei der Inbetriebnahme Ihrer neuen Heizung zeigen, wie diese funktioniert und bedient werden kann – ob direkt am Gerät oder bequem per App. Ihr Heizungsfachmann nimmt sich gerne die Zeit dafür. Alternativ helfen Ihnen auch unsere Bedienungsanleitungen, die Sie online auf unseren Produktseiten finden.

Beratung & Angebot

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und möchten Ihren Neubau planen? Erfahren Sie mehr im persönlichen Gespräch!

Individuelle Beratung durch einen Heizungsfachmann Ihres Vertrauens

Sie möchten eine persönliche Beratung oder ein konkretes Angebot? Lassen Sie sich von einem Vaillant Fachhandwerker beraten. Denn wir vertreiben unsere Produkte nicht direkt, sondern über das Fachhandwerk an Sie.

Sie haben noch keinen Heizungsfachmann? Finden Sie jetzt einen geeigneten Partner vor Ort!

Produktausstellung und Beratung

In unseren Kundenforen erleben Sie unsere Technik zum Anfassen – auch in Ihrer Nähe. Unsere TÜV-zertifizierten Berater beantworten kompetent Ihre Fragen. Wo Ihr nächstgelegenes Kundenforum ist, erfahren Sie hier.

Jetzt für unseren Info-Service eintragen und den "Wegweiser Neubau" mit Beispielhäusern kostenlos downloaden!