Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Verwendung unserer Cookies einverstanden. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Wozu dienen Schalldämpfer?

Schalldämpfer werden in den Lüftungsleitungen von Lüftungssystemen zur kontrollierten Wohnungslüftung eingesetzt, um dort entstehende Geräusche zu dämpfen. Diese Geräusche können durch die Lüftungsleitungen von einem Raum zum anderen übertragen werden. Weil dies nicht erwünscht ist, werden im Rohrnetz an den erforderlichen Stellen Schalldämpfer in die Rohrleitungen eingesetzt.

zurück zur Rubrik S | zurück zum Heiztechniklexikon