Handbeschickung

Ein Pellet-Heizkessel kann auch manuell mit Holzpellets befüllt werden, falls keine Möglichkeit zur Einrichtung eines Pelletlagerraums besteht. Beim Pellet-Heizkessel renerVIT kann die manuelle Beschickung über einen 300-l-Vorratsbehälter erfolgen. Der Brennstoff wird hierbei von Hand aus Pelletsäcken in den Vorratsbehälter nachgefüllt. Je nach der benötigten Menge erzeugter Heizwärme reicht die Pellet-Vorratsmenge für mehrere Tage bis mehrere Wochen aus.

zurück zur Rubrik G-L | zurück zum Heiztechniklexikon