Natural-Cooling-Kühlfunktion

Die Technologie von Wärmepumpen ermöglicht über die Nutzung für Heizung und Warmwasserbereitung hinaus auch die Kühlung des Hauses. Die Vaillant Wärmepumpen flexoTHERM, flexoCOMPACT und geoTHERM im Hybridsystem (3 kW) verfügen dazu über eine Natural-Cooling-Funktion. Damit kann die Wärmepumpe die weitgehend konstante Erdreichtemperatur im Sommer zur Kühlung nutzen, ohne dass dazu der Betrieb des Wärmepumpenaggregats nötig ist.

Diese natürliche Kühlfunktion (Natural Cooling) wird auch als passive Kühlung bezeichnet. Über einen integralen Wärmetauscher wird die kühle Sole an ein angeschlossenes Flächenheizsystem abgegeben. Über das Flächenheizsystem (z. B. Fußbodenheizung) wird dabei dem Wohnraum überschüssige Wärme entzogen und über den Erdsonden- oder Erdkollektorkreislauf dem Erdreich zugeführt.

zurück zur Rubrik M-R | zurück zum Heiztechniklexikon