Suchen
HelpCenter Angebot erhalten
Heizung kaufen

Nie hat sich ein Heizungstausch mehr gelohnt – für das Klima und für uns alle!

  • Bis zu 50 Prozent Förderung vom Staat*
  • Stressfreier Vaillant Fördergeld Service
  • Dauerhaft CO₂ und Energiekosten einsparen
Jetzt Online-Angebot anfordern
Verteilung der CO₂-Emissionen privater Haushalte (Quelle: Umweltbundesamt (per capita consumption of natural resources) 02/2018)

Jetzt ist die beste Zeit, Ihre Heizung zu tauschen!

Moderne Heiztechnik leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Denn während veraltete Heizungsanlagen die Umwelt stark belasten, sparen moderne Heizsysteme jede Menge CO₂ ein. Und weil Heizen und Warmwassererzeugung momentan noch rund 33 % aller CO₂-Emissionen im Privathaushalt ausmachen, liegt hier auch das größte Einsparungspotenzial.

Der Einsatz erneuerbarer Energien und der Austausch einer veralteten Heizungsanlage, insbesondere einer Ölheizung, werden jetzt mit bis zu 50 Prozent vom Staat* gefördert. Dieser Zuschuss muss nicht zurückgezahlt werden.

Besonders lohnenswert bei einem Heizungstausch sind Wärmepumpen und Gas-Brennwertgeräte. Beide sind durch den technologischen Fortschritt deutlich klimafreundlicher – und senken Ihre Energiekosten dauerhaft.

In wenigen Klicks zum unverbindlichen Online-Angebot.

Warum warten? Ihre Vorteile im Überblick

Klima schützen

Heizen hat einen großen Effekt auf den Klimawandel. Mit einem neuen, effizienten Heizsystem können Sie einen entsprechend großen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Hohe Förderung

Bis zu 50 Prozent staatliche Förderung* beim Wechsel von einer Ölheizung auf eine klimafreundliche Wärmepumpe im Rahmen eines individuellen Sanierungsfahrplans.

Langlebige Qualität

Mit einem Heizsystem von Vaillant holen Sie sich ein hochwertiges und zuverlässiges Qualitätsprodukt in Ihr Zuhause, auf das Sie sich jederzeit verlassen können.

Nachhaltig Kosten einsparen

Ein hoher Anteil der Energiekosten im privaten Haushalt entsteht durch die Erzeugung von Wohnwärme und Warmwasser. Mit einem neuen, effizienten Heizsystem sparen Sie hier sofort und dauerhaft deutlich Energie und Kosten ein.

Wie sichere ich mir die staatliche Förderung?

Mit Hilfe unseres Vaillant Fördergeld Service

Die Beantragung von staatlichen Fördergeldern beim BAFA ist in der Regel mit viel Papierkram verbunden, setzt Sachverstand voraus – und kostet meistens viel Zeit und Nerven. Sparen Sie sich den Stress: Der Vaillant Fördergeld Service kümmert sich zusammen mit Ihrem Heizungsfachmann um die gesamte Abwicklung – schnell und kompetent. Der Antrag auf Fördergelder muss vor Beauftragung des Heizungsfachmanns erfolgen. Unser Fördergeld-Versprechen gibt Ihnen zusätzlich Sicherheit.

Weitere Informationen finden Sie hier

Ihr Weg zur Förderung

Vom Fachhandwerker ein Angebot für eine neue, klimaschonende Heizlösung erstellen lassen

Vaillant Fördergeld Service über den Fachhandwerker in Auftrag geben und Antrag beim BAFA stellen lassen

Durch Fördergeld Versprechen Heizungsfachmann sofort und risikofrei beauftragen

Nachweisdokumente einreichen und Fördergeld erhalten

Warten Sie nicht länger

Noch nie war es sinnvoller, zu einer neuen Heizung zu wechseln. Denn das Klima freut sich über jede neue Heizung. Und dank der staatlichen Förderung ist der Zeitpunkt auch noch besonders günstig.

Nicht länger warten

Geld sparen

Klima schützen

Wärme genießen

Nicht länger warten

Familie Noll hat nicht gewartet und ist glücklich

Familie Noll aus Wuppertal hat sich für einen Heizungstausch in ihrem Bungalow aus den 70ern entschieden. Die alte Ölheizung wurde durch eine Wärmepumpe mit kompakter Inneneinheit ersetzt. Die neue Wärmepumpe arbeitet besonders ökologisch, weil sie 75 Prozent der Energie aus der Umgebungsluft gewinnt. Der Heizungsfachmann Stefan Simeit ist von Wärmepumpen aufgrund ihrer hohen Leistung überzeugt. Er empfiehlt diese Heiztechnik allen Hausbesitzern, die sich neben einer wirtschaftlichen, vor allem eine ökologische Heizung wünschen.

Geld sparen

Energiekosten senken und profitieren

Besonders lohnenswert bei einem Heizungstausch sind Wärmepumpen und Gas-Brennwertgeräte, welche Ihre Energiekosten dauerhaft senken. Zudem wird der Einsatz erneuerbarer Energien und der Austausch einer veralteten Heizungsanlage mit bis zu 50% attraktiv vom Staat gefördert.*

Klima schützen

Dank effizienter Heiztechnik

Während veraltete Anlagen und Ölheizungen die Umwelt stark belasten, sparen neue Heizsysteme dank hocheffizienter Technik jede Menge CO₂ ein. Mit einer klimafreundlichen Heizung leistest du somit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

Wärme genießen

Komfortables Zuhause

Eine moderne Heizung ist zukunftssicher: Gerade während der letzten Monate ist klar geworden, wie wichtig ein komfortables Zuhause ist – und eine funktionierende Heizung mit zuverlässiger Warmwasserversorgung gehört dazu.

FAQ

*Bitte beachten Sie, dass auf sämtliche Fördermittel kein Rechtsanspruch besteht. Der genannte maximale Förderbetrag vom Staat versteht sich inklusive 5%, wenn eine energetische Sanierungsmaßnahme Bestandteil eines geförderten individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP) ist. Weitere Informationen finden Sie in unserem Förderratgeber.