Suchen

KfW-Förderung für öffentliche Einrichtungen und kommunale Unternehmen

Gebäude kommunaler oder sozialer Infrastruktur, die energieeffizient saniert oder neu gebaut werden, unterstützt die KfW mit attraktiven Förderprogrammen

Bei dem Erreichen der Klimaziele nimmt die öffentliche Hand eine Vorbildfunktion ein. So steht es im Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG). Deshalb spielt die energetische Sanierung kommunaler Gebäude eine besondere Rolle. Hier gibt es noch erhebliches Potenzial, Emission von Treibhausgasen, aber auch Heizkosten zu sparen. Um Kommunen, kommunale Unternehmen du soziale Organisationen dabei finanziell zu unterstützen, wurde im Rahmen des sogenannten Klimapakets auch die Förderstrategie der KfW angepasst: Vielfach gelten höhere Grenzen für zinsverbilligte Kredite. Außerdem wurden Tilgungszuschüsse und Investitionszuschüsse erhöht.

Im Vordergrund der KfW-Förderung für öffentliche Einrichtungen steht, die Nutzung erneuerbarer Energien für die Heizung und Warmwasserbereitung voranzutreiben. Aus diesem Grund werden auch Ölheizungen oder ölbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen nicht mehr gefördert. Gas-Brennwertgeräte als Hybridheizungen in Kombination mit erneuerbaren Energien werden hingegen weiterhin gefördert.

Welche KfW-Förderprogramme ab 2020 angeboten werden, erfahren Sie hier. Weitere Informationen zu Förderungen und effiziente Heiztechniken für öffentliche Gebäude erhalten Sie von Ihrem Vaillant Fachpartner.

Übersicht KfW-Programme:
Bauförderung und heizungsförderung für öffentliche Einrichtungen
KommuneKommunales UnternehmenSoziale Organisation
Kredit
151 – Sanierung zum KfW-Effizienzhaus xx
152 – Energetische Einzelmaßnahmen oder Maßnahmenpakete xx
153 – Bau oder Kauf eines neuen KfW-Effizienzhauses xx
159 – Altersgerecht Umbauen für mehr Wohnkomfort und Einbruchschutz xx
167 – Umstellung der Heizung auf erneuerbare Energien xx
217 – Bau oder Kauf energieeffizienter Nichtwohngebäude der kommunalen und sozialen Infrastrukturx  
218 – Sanierung energieeffizienter Nichtwohngebäude der kommunalen und sozialen Infrastruktur inklusive denkmalgeschützter Gebäudex  
219 – Bau oder Kauf energieeffizienter Nichtwohngebäude der kommunalen und sozialen Infrastruktur xx
220 – Sanierung energieeffizienter Nichtwohngebäude der kommunalen und sozialen Infrastruktur inklusive denkmalgeschützter Gebäude xx
233 – Barrierereduzierende Baumaßnahmen für bestehende kommunale Gebäude, Verkehrsanlagen und den öffentlichen Raum x  
234 – Barrierereduzierende Baumaßnahmen für kommunale und gemeinnützige Gebäude,
Verkehrsanlagen und den öffentlichen Raum
 xx

KfW-Programme mit zinsgünstigen Krediten für öffentliche Einrichtungen

Mit diesen Förderprogrammen werden Kommunen durch zinsgünstige Kredite unterstützt, um energieeffiziente Nichtwohngebäude zu bauen ...

Zinsgünstige Kredite für kommunale Unternehmen und soziale Organisationen

Das Förderprogramm 151 finanziert Maßnahmen, die ein bestehendes Wohngebäude zu einem KfW-Effizienzhaus sanieren.