Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Verwendung unserer Cookies einverstanden. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Was ist die Jahresarbeitszahl?

Mit der Jahresarbeitszahl (JAZ) wird das Leistungsverhältnis von Wärmepumpen bei verschiedenen Betriebszuständen während eines Jahres bestimmt. Die Jahresarbeitszahl wird mit einem Berechnungsprogramm auf Basis der gemessenen COP-Werte einer Wärmepumpe und unter Berücksichtigung der anlagentechnischen Anwendungsplanung der Wärmepumpen-Anlage ermittelt. Die Höhe der JAZ ist auch Grundlage für entsprechende Fördermittel.

zurück zur Rubrik G-L | zurück zum Heiztechniklexikon