Suchen
Häufige Fragen HelpCenter
Heizung kaufen

Luftwärmepumpen: Wärme aus der Umgebungsluft

  • Sehr einfache Erschließung von Umweltwärme
  • Kostengünstige Energiequelle
  • Flexible Aufstellmöglichkeiten

Mit einer Luftwärmepumpe – auch Luft/Wasser-Wärmepumpe genannt – nutzen Sie die frei verfügbare Wärmeenergie aus der Außenluft. Diese wird jeden Tag von der Sonne erwärmt und kann selbst bei Minustemperaturen von der Wärmepumpe verarbeitet werden, um Ihr Zuhause effizient zu beheizen und mit Warmwasser zu versorgen.

Auf dieser Ratgeberseite finden Sie Informationen zu folgenden Themen:

Alle Vorteile auf einen Blick

Wärmequelle

Die frei verfügbare Wärmeenergie aus der Luft lässt sich im Vergleich zu Erd- und Wasserwärmepumpen sehr kostengünstig mit einer Außeneinheit erschließen.

Installation

Anders als Erd- und Wasserwärmepumpen lassen sich Luftwärmepumpen vergleichsweise leicht installieren – ohne Erdarbeiten oder behördliche Genehmigungen.

Kühlung

Bei entsprechender Auslegung können Luftwärmepumpen sogar aktiv kühlen, sodass Sie im Sommer eine angenehme Temperierung genießen.

Lautstärke

Luftwärmepumpen von Vaillant überzeugen mit ihrem besonders leisen Betrieb. Ein Vorteil, von dem sowohl Sie als auch Ihre Nachbarn Tag und Nacht profitieren.

Funktionsweise von Luftwärmepumpen: einfach unkompliziert

Luftwärmepumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle. Die Erschließung ist relativ einfach, denn es sind keine Erdarbeiten oder Bohrungen notwendig – bei Erd- und Wasserwärmepumpen hingegen schon.

Das Grundprinzip der Wärmegewinnung aus der Luft ist einfach: Der Ventilator der Außeneinheit saugt die Umgebungsluft an und transportiert sie zu einem Wärmetauscher. Dort entzieht ein Kältemittel der Luft Wärme und erhitzt sich dadurch selbst. Parallel erhöht ein strombetriebener Kompressor den Druck, sodass das Kältemittel den Siedepunkt erreicht und die Wärmeenergie an die Heizung abgegeben wird.

Übrigens: Auch bei Außentemperaturen von bis zu -20 °C ist die Wärmeversorgung mit einer Luftwärmepumpe gesichert. Ein zusätzlicher elektrischer Heizstab schaltet sich an extrem kalten Tagen automatisch hinzu, sollte die benötigte Heizlast durch den alleinigen Wärmepumpenbetrieb nicht gewährleistet sein. Grundsätzlich ist die Jahresarbeitszahl einer Luftwärmepumpe in Gegenden mit langen, kalten Wintern oft eher niedrig. Hier kann es deshalb wirtschaftlicher sein, eine Erd- oder eine Wasserwärmepumpe einzusetzen.

Aufstellung von Luftwärmepumpen: sehr flexibel

Eine Luftwärmepumpe lässt Ihnen bei der Aufstellung viel Freiheit. Je nach Wärmepumpe können Sie sich für eine komplett innen aufgestellte Variante oder eine Kombination aus Innen- und Außeneinheit entscheiden. Hierbei wird die Außeneinheit flexibel vor dem Haus, im Garten oder sogar auf der Garage installiert. Die Verbindung zur Inneneinheit erfolgt einfach durch die Wand.

Sie interessieren sich für Luftwärmepumpen?

Konfigurieren Sie Ihr neues Luftwärmepumpensystem und erhalten Sie einen Systemvorschlag mit Preisindikation.

Kundenreferenzen: Luftwärmepumpe aus guten Gründen

Unsere Luftwärmepumpen sind vielseitig einsetzbar – vielleicht also auch in Ihrem Zuhause? Im Folgenden finden Sie zwei Beispiele für erfolgreiche Projekte, die wir gemeinsam mit unseren Kunden realisiert haben.

Wärmepumpe statt Ölheizung

All-in-one-Lösung im Einfamilienhaus

Wärmepumpe statt Ölheizung

Familie Noll wollte die alte Ölheizung in ihrem Flachbungalow schon längst gegen eine umweltschonende und platzsparende Heizlösung ersetzen. Jetzt profitiert sie jeden Tag von ihrer neuen Wärmepumpe.

All-in-one-Lösung im Einfamilienhaus

Christian und Nadine Krüger haben sich in ihrem Neubau für eine sehr platzsparende Wärmepumpenlösung entschieden: Heizung, Lüftung und Warmwasserspeicher sind in ein Gerät integriert.

Luftwärmepumpen von Vaillant

Ob für den Neubau oder die klimabewusste Modernisierung, ob für die Innen- oder die Außenaufstellung: Unser Portfolio bietet auch für Ihr Zuhause die passende Luftwärmepumpe.

aroTHERM plus

Ideal für die klimabewusste Modernisierung

  • Besonders nachhaltig
  • Sehr leiser Betrieb

Mehr

aroTHERM Split

Hohe Energieeffizienz zum fairen Preis

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hohe Flexibilität in der Außenaufstellung

Mehr

recoCOMPACT exclusive

Komplettsystem fürs Einfamilienhaus

  • Platzsparendes Gesamtsystem inklusive Lüftung
  • Komplett innen aufgestellt

Mehr

versoTHERM plus

System für den individuellen Warmwasserbedarf

  • Flexible Kombination mit Warmwasserspeichern
  • Komplett innen aufgestellt

Mehr

aroTHERM perform

Leistungsstark im Mehrfamilienhaus

  • Leiser Betrieb
  • Hoher Warmwasserkomfort

Mehr

flexoTHERM exclusive

Perfekt für den individuellen Bedarf

  • Warmwasserspeicher für jeden Bedarf
  • Smarte Systemsteuerung

Mehr

flexoCOMPACT exclusive

Beste Qualität auf kleinstem Raum

  • Ideal für kleine Aufstellräume
  • Smarte Systemsteuerung

Mehr

Vaillant Wärmepumpen

Sparen auch Sie Energie und entdecken Sie unsere Wärmepumpen für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie Gewerbebetriebe – mit und ohne integriertem Speicher.

Jetzt entdecken!

Sie interessieren sich für eine unserer Luftwärmepumpen?

Konfigurieren Sie Ihr neues Luftwärmepumpensystem und erhalten Sie einen Systemvorschlag mit Preisindikation.

Auch diese Themen könnten Sie interessieren:

Erdwärmepumpen

Könnte eine Erdwärmepumpe für Sie eine Option sein? In unserem Ratgeber finden Sie alle Details zur Wärmegewinnung aus der Erde.

Wasserwärmepumpen

Ob eine Wasserwärmepumpe für Ihr Zuhause infrage kommt, können Sie in unserem Ratgeber nachlesen. Dort haben wir für Sie alle Infos übersichtlich zusammengestellt.

Systemergänzung Photovoltaik

Ein besonders effizientes System erhalten Sie durch die Kombination einer Wärmepumpe mit einer PV-Anlage. In unserem Ratgeber erfahren Sie mehr zum Thema.